Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Preisfrage Peyote


Abgeschickt von Anja am 14 November, 2003 um 18:07:

Antwort auf: Preisfrage Peyote von Tim am 14 November, 2003 um 17:08
Hallo, Tim,

: Ich hab ne Peyote bekommen von meinem Papa, der die mal aus Mexiko
: mitgebracht hat, die hat ca. einen Durchmesser von 28cm und ist 30
: Jahre alt.

Das muß ja ein altehrwürdiges Schätzchen sein. Mach doch mal ein Foto
davon :-)

: Kann mir da jemand sagen wie viel man c dafür bekommen
: würde wenn man sie verkaufen würde ? (nicht das ichs vorhätte,
: interessiert mich nur mal)

Bei so großen Pflanzen kommt es immer darauf an, ob man einen Käufer
findet, der genügend Platz dafür hat. Als Anhaltspunkt: Eine sehr
schöne, dicht bewollte Lophophora mit ca. 15 cm Durchmesser
(Hauptpflanze ca. 10 cm plus Ableger) habe ich neulich für ca. 30 Euro
auf einer Kakteenbörse gesehen. Daher denke ich, daß Deine bestimmt
ihre hundert Euro wert ist, _wenn_ Du jemanden findest, der sie so
sehr schätzt, daß er auch bereit ist, so viel dafür zu bezahlen. Von
einem Verkauf als "Gemüse" sprechen wir ja nicht, oder?

Viele Grüße

Anja


Antworten: