Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Unbekannte sukkulente Pflanze


Abgeschickt von Michael Wolf am 10 November, 2003 um 09:03

Antwort auf: Unbekannte sukkulente Pflanze von Marion am 08 November, 2003 um 17:21
: Es handelte sich um eine Ampelpflanze, Wuchsform ungefähr wie Rhipsalis. Sie hatte ganz dünne, längliche runde Triebe, die bedornt waren - bei weitem nicht so dick wie ein Bleistift, sondern um einiges feiner.

Rhipsalis pilocarpa?
Siehe:
http://www.pflanzenbuch.de/modules.php?name=Galerie&file=index&include=view_photo.php&set_albumName=kakteen&id=rhipsalis_pilocarpa

michael, der auch eine hat, die leider noch nie geblüht hat.


Antworten: