Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Unbekannte sukkulente Pflanze (Foto hier)


Abgeschickt von Klaus am 08 November, 2003 um 20:52:

Antwort auf: Re: Unbekannte sukkulente Pflanze von Klaus am 08 November, 2003 um 20:51
: Es handelte sich um eine Ampelpflanze, Wuchsform ungefähr wie Rhipsalis. Sie hatte ganz dünne, längliche runde Triebe, die bedornt waren - bei weitem nicht so dick wie ein Bleistift, sondern um einiges feiner.

: : Von der Wuchsform also so verzweigt wie Rhipsalis, vom Aussehen der Tríebe eher Aporocactus, obwohl der (so wie ich meine) viel dicker ist und peitschenförmiger wächst.

: Vielleicht ein etwas vergeilter Chamaecereus silvestrii (= Lobivia silvestrii = Echinopsis chamaecereus)?

: Im Foto teils als Cristate.

: Klaus


Antworten: