Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Eine Frage wäre da noch


Abgeschickt von Frank Vincentz am 04 November, 2003 um 16:53

Antwort auf: Eine Frage wäre da noch von Inge am 04 November, 2003 um 10:08
Hallo Inge,

auch ich halte es durchaus für möglich, dass aus der Euphorbia ingens gesundheitsschädliche Stoffe in die Raumluft verdunsten. Was nun allerdings den Ärger macht, sind nicht Mono-, sondern Di- und Triterpene.
Hier sind einige Informationen darüber zusammengetragen (siehe Link).

Die Reaktionen auf diese Reizstoffe sind wohl auch individuell verschieden. Was andere vielleicht garnicht bemerken, kann bei Dir schon Augenbrennen verursachen. Wenn es nicht ausreicht, die Euphorbia kühler zu stellen und gut zu lüften, muss die Pflanze eben verschwinden.
Schöne Pflanze hin oder her, Deine Gesundheit geht allemal vor.

Ich selbst habe übrigens keine einzige Euphorbia in der Wohnung.

Frank
www.euphorbia.de



Antworten: