Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Temperaturregulierung im Gewächshaus


Abgeschickt von Andy am 31 Oktober, 2003 um 17:36

Antwort auf: Temperaturregulierung im Gewächshaus von Ulrich_2 am 30 Oktober, 2003 um 18:34
Hallo Ulrich,

mir geht es ähnlich wie Dir. Ich habe einen Wintergarten mit einer kleinen Kakteensammlung und habe auch den ersten Winter vor mir. Der WG hat leider keine Fenster im Dach, nur jeweils 1 Fenster an 2 Seitenwänden (ohne automatische Öffnung, gibt es sowas überhaupt?). Ich habe jetzt eine Heizung aufgestellt mit einer Temperaturregelung von 5-7 C°. Was mir jetzt auch Sorgen macht ist, dass bei Sonne die Temperatur auch leicht auf ca 30C° ansteigt und dass ich morgens vor Arbeitsbeginn die Fenster noch nicht alle aufmachen kann wegen Frost draussen. Habe allerdings einen Ventilator mit Zeitsteuerung aufgestellt, der aber bei geschlossenen Fenstern wenig bringt. Also auch von mir die Frage, stecken die Kakteen das weg ?(giesse schon etwa 1 Monat nicht mehr und die Kakteen fangen schon an zu schrumpfen). Mist, ich brauche automatische Hubfenster, wohne aber in Miete...

Viele Grüsse und eine erfolgreiche Überwinterung ;)
Andy


Antworten: