Kakteen-Forum (Archiv)


Salz - Pilz - Alge-Algenpilz ?


Abgeschickt von Rüdiger B. am 12 November, 2000 um 09:51:

Antwort auf: Re: Seltsame Erscheinung bei Kakteensämlingen von Steffen am 12 November, 2000 um 08:58
Die Kruste könnte schon auf Algen hinweisen.
Verwunderlich ist nur die Farbe dabei.
Algen assimilieren in der Regel mittels Chlorophyll, sollten also grün aufweisen. Es gibt zwar auch Rot- und Braunalgen mit eingelagerten Farbstoffen, die sind aber meines Wissens untermeerisch.

Auch wundert mich der unmittelbare Zusammenhang zwischen Erreichen des Sämlings und Absterben,
denn dies deutet auf Parasitismus hin.

Algen behindern in der Regel zwar den Wuchs, führen aber nicht sofort zum Absterben.
Dies ist eigentlich typischer für Pilze bzw. Algenpilze, die in der Regel saprophytisch leben und somit die Wirtspflanze unmittelbar schädigen. Algenpilze sind zudem häufig verbreitet in feuchten Böden ( speziell humushaltigen ).

Aber ich kann mich auch täuschen.

???


Antworten: