Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Umtopfaktion


Abgeschickt von Conny am 26 Oktober, 2003 um 23:36

Antwort auf: Re: Umtopfaktion von Herbert am 26 Oktober, 2003 um 09:35
Hallo Herbert,

: Vielleicht bin ich zu ängstlich und halte mich zu genau an die Ratschläge aus Büchern!

Das kann natürlich sein.

Höre einfach auf deine innere Stimme. Du wirst mit der Zeit ein Gefühl dafür entwickeln, ob ihnen etwas gut tut oder nicht. Je perfekter du sein willst, desto mehr verkrampfst du und desto mehr machst du auch falsch. Ist wie mit Menschen: je lockerer du mit ihnen umgehst, desto besser wird die Stimmung. :-)

Was mir übrigens noch einfiel: Ich topfe sie zu _Beginn_ des Frühlings sehr selten um, sondern beobachte erst einmal, wie sie sich so nach dem Winterschlaf räkeln. Erst, wenn sie dann erste Wachstumsschübe zeigen, überlege ich, ob und wenn ja was ich mit ihnen anstelle.

Aber wie gesagt: verlass dich da einfach auch ein bischen auf dein Gefühl. Sie werden schon meckern, wenn ihnen was nicht passt.

Grüße,
Conny


Antworten: