Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Ableger zu verschenken


Abgeschickt von Herbert am 20 Oktober, 2003 um 23:48

Antwort auf: Ableger zu verschenken von Anja am 20 Oktober, 2003 um 18:55
Ja, nehme ich gerne ab, aber bitte nur ein bis zwei Ableger je Kaktus:

: _bewurzelte_ Ableger:
: Durchmesser ca. 2 cm oder mehr:
: * Lobivia hertrichiana v. minuta (blüht rot)
: * Echinopsis (E. multiplex? E. oxygona?
: * Gymnocalycium bruchii v. albispinum (blüht hellrosa)
: * Mammillaria gracilis "snowcape" (Dornenbüschel wie weiße Tupfen,
: Blüte hellgelb-cremefarben)
: * Gymnocalycium andreae (blüht gelb)
: * Lobivia cylindrica
: * Echinopsis-Hybride "Werner" (rosa)
: * Echinopsis-Hybride "Magic Touch" (weiß-rosa)

: Durchmesser ca. 1 cm:
: * Echinopsis-Hybride J. Greengold x Gräser 311
: * Mammillaria glassii v. glassii (weiße haarartige Randdornen,
: dunklere hakige Mitteldornen; rosa Blüten)
: * Lobivia arachnacantha (blüht orange)
: * Echinopsis subdenudata (Blüte weiß, duftend; öffnet sich nachts und
: schließt am Abend des nächsten Tages)
: * Coryphanta (blüht hellgelb mit roten Staubfäden; könnte C. andreae sein)
: * Lobivia (anliegende gelbe Dornen; sieht einer L. tiegeliana ähnlich)

: _unbewurzelte_ Ableger:
: * Mammillaria gracilis (blüht dunkelrosa)

: sonstige bewurzelte Ableger:
: * Epiphyllum (1 bewurzeltes "Blatt"; soll rosa blühen)

Besten Dank
Herbert


Antworten: