Kakteen-Forum (Archiv)


turbinicarpus valdezianus u. pseudopectinatus mit Knospen


Abgeschickt von Dorica am 19 Oktober, 2003 um 11:53
Hallo allerseits,

von meinen 6 Turbinicarpen tragen je ein valdezianus und ein pseudopectinatus winzige Knospen. Sie stehen bei 16 - 18 Grad und unter Zusatzbeleuchtung. Eigentlich wollte ich diesen Monat alle meine Kakteen noch 1 letztes Mal wässern, dann nicht mehr gießen.

Letztes Jahr hatten einige Turbis auch schon sehr früh Knospen (ca. November oder Dezember). Sie standen völlig trocken, hell, sonnig und bei ca. 10 - 12° C in der Mansarde. Die Knospen sind dann aber fast alle eingetrocknet und nur eine Pflanze hat dann im Frühjahr tatsächlich geblüht.

Ist das üblich mit dem frühen Knospenansatz? Was würdet Ihr jetzt machen? Wärmer aufstellen? Oder einfach wie geplant verfahren und versuchen die Blüte zu verzögern?

Freue mich auf Eure Tipps!!!

Grüße
Dorica


Antworten: