Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Echeveria


Abgeschickt von Conny am 08 Oktober, 2003 um 09:39

Antwort auf: Re: Echeveria von Gaby am 07 Oktober, 2003 um 13:28
Hallo Gaby,

diesmal mit passendem y. :-)

: Was wirklich zählt, ist wie das Pflänzchen gedeiht und einem ans Herz wächst.

Das ist der Grund, weswegen ich immer lieber kleine Pflänzchen kaufe oder mitlerweile sogar selbst ziehe (aus Samen oder Stecklingen). Man sieht, wie sie größer werden, neue Triebe bilden, blühen. Und man kann sie erziehen. Ältere Pflanzen gehen bei mir leichter kaputt als junge, weil sie schon mit bestimmten Gewohnheiten - wieviel Wasser je Zeitraum, Licht,... - hier ankommen und bis ich herausgefunden habe, was sie gewohnt sind, haben sie zumindest in ihrer Schönheit abgenommen.

: Alles Gute Deiner Echeveria und allen anderen auch ;)

Danke. Ich kann ja bei Gelegenheit mal berichten, was draus geworden ist, sollte Interesse bestehen.

Grüße,
Conny


Antworten: