Kakteen-Forum (Archiv)


Kakteensämlinge


Abgeschickt von Anja am 01 Oktober, 2003 um 12:24
Hallo,
ich hab dieses Jahr im Juli das erste mal einige Kakteensamen (Mischung vieler Klassen, Ergebnis ähnlich wie bei Ulrich;)) ausgesäät und es sind auch wahnsinnig viele kleine Kerlchen geworden!
Jetzt sind sie so zwischen 4 und 8 mm breit und haben alle schon Stacheln. Ausgesäät hatte ich sie auf Thomas-Katzenstreu, was ja mal wärmstens empfohlen wurde. Jetzt weiß ich allerdings nicht so ganz weiter, ich würde sie gerne in neue Erde pikieren, aber dem Anfänger wird von sowas vor´m Winter dringend abgeraten...
Können sie noch einige Monate weiter im Katzenstreu bleiben? Ich habe auch kein Gewächshaus. Zum richtigen Überwintern sind sie wohl noch zu klein!
Wäre sehr froh, über ein paar gute Ratschläge :)
Anja

Antworten: