Kakteen-Forum (Archiv)


Re: Rhodocactus Anthonianus


Abgeschickt von Jonas Schmidt am 21 Oktober, 2000 um 22:30

Antwort auf: Rhodocactus Anthonianus von claudia am 28 Juli, 2000 um 13:03
Hallo Claudia,

ich melde mich sicher erst sehr spät. Ich leite die einzigste Pereskiendiskussionsgruppe im Net unter egroups. Es ist erstaunlich, daß Du diese Pflanze besitzt!!!! Pereskien sind sehr, sehr selten, besonders Deine Pereskie, die eigentlich Pereskia weberiana heißt und in den Anden wächst, dort ist die Pflanze fast ausgestorben.
Da unsere Mitglieder sehr an neuen Pflanzen interessiert sind, würde es mich freuen, wenn ich von Dir Ableger oder Pflänzchen bekommen könnte. Deine Unkosten werden natürlich alle ersetzt. Wenn Du Fragen zur Pflege etc. hast, schaue einfach mal bei uns vorbei oder maile mich direkt an.

Jonas / Berlin

jonassi@hotmail.com

www.egroups.com/groups/pereskia


Antworten: